Material, Fertigung, Allgemeines, Anwendungen
Gummiteile in der Medizintechnik

03. Juni 2019

Ob als eigenständiges Medizinprodukt oder als Bestandteil medizinischer Geräte – Gummiformteile sind für die Medizintechnik von hoher Bedeutung. Um den Anforderungen dieses sensiblen Bereichs gerecht zu werden, müssen bei der Herstellung von Gummiteilen sowohl produktionstechnisch als auch organisatorisch diverse Dinge berücksichtigt werden. Worauf Zulieferer der Medizintechnik dabei besonders zu achten haben, wird in diesem Blogeintrag erläutert. Neben fertigungsspezifischen Herausforderungen setzen wir uns hierbei unter anderem mit den Themen Biokompatibilität, Qualitätsmanagement und Reinraumfertigung auseinander.

Unternehmens-News
HEPAKO Mitglied der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik

12. Mai 2019

Die Hepako GmbH ist seit Kurzem Mitglied der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik. Die Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer bildet eine Plattform rund um produktionstechnische Fragestellungen in der Medizintechnik. Das Netzwerk zielt auf die gesamte Wertschöpfungskette, vom Materiallieferanten über den Maschinenbau und Medizintechnikhersteller, bis hin zur Anwendung in den Kliniken ab.

Material
EPDM (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk)

04. April 2019

Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) ist aufgrund seiner Allround-Eigenschaften ein in vielen Industriebereichen häufig eingesetzter Werkstoff. Seit seinem Aufkommen in den 1960er Jahren ist die Verbreitung von EPDM stark angestiegen und er gehört mittlerweile zu einem der am meisten verwendeten Elastomere. Dank seiner Vielseitigkeit und seiner guten Witterungsbeständigkeit zählt EPDM zu den bedeutendsten Werkstoffen für technische Gummiartikel.  

Unternehmens-News
HEPAKO auf der T4M 2019

21. Januar 2019

Wir werden dieses Jahr auf der Medizintechnik-Messe T4M in Stuttgart ausstellen. 

Mehr dazu finden Sie in diesem Beitrag. 

Material
Die Aussagekraft von Technischen Datenblättern

01. Dezember 2018

In allen Industriebereichen gehören Technische Datenblätter bzw. Material-Datenblätter zum Alltag. Auch im Elastomer-Bereich sind sie von großer Bedeutung. Anwender legen dabei häufig extrem viel Wert auf die in den Datenblättern gegebenen Informationen. Wie aussagekräftig Material-Datenblätter wirklich sind, welche Probleme sie mit sich bringen und worauf bei ihrer Bewertung zu achten ist, wird in diesem Blogeintrag beschrieben. Außerdem zeigen wir, in welchem Zusammenhang die Tragödie um den Absturz der Challenger-Raumfähre im Jahr 1986 mit diesem Thema steht.

Material
Warum Silikon als Werkstoff so verbreitet ist

29. September 2018

Während dem Endanwender die meisten Elastomere wie EPDM, FKM oder NBR unbekannt sind, ist in der Bevölkerung ein Werkstoff beinahe jedem ein Begriff: Silikon. Obwohl Silikon hinsichtlich seiner mechanischen Eigenschaften anderen Elastomeren unterlegen ist, wird es in nahezu allen Industrien eingesetzt. Warum das so ist, wird in diesem Blogeintrag erklärt.

Material
Die mechanischen Eigenschaften von Elastomeren und ihre Prüfung

30. Juli 2018

In diesem Beitrag werden die unterschiedlichen Charakteristika von Kautschuken und Mischungen näher beschrieben und zudem erläutert, wie diese geprüft werden.

Material, Fertigung, Transfer Molding, Injection Molding, Compression Molding, Vulkanisation
Wie entsteht ein Gummiformteil? Ein Blog über die Welt der Elastomere

07. Juni 2018

Gummiteile bzw. Elastomere sind in vielen Lebensbereichen unersetzlich geworden. Dennoch sind sie für die meisten Menschen unbekannt und nicht greifbar. Unser Ziel mit diesem Blog ist, Menschen an das Thema heranzuführen und es einem möglichst breiten und neugierigen Publikum verständlich zu machen. In diesem ersten Eintrag geht es daher um grundlegende Themen wie den Aufbau einer Kautschukmischung, die Unterschiedlichkeit von Elastomeren, den Prozess der Vulkanisation und die verschiedenen Fertigungsverfahren.

Anwendungen
Bedeutung und Anwendungsbeispiele von kleinen hydraulischen Druckspeichern

01. Februar 2019

Bevor sich die Hepako GmbH auf die Herstellung von präzisen Gummiartikeln konzentrierte, fertigte das Unternehmen in den Jahren nach seiner Gründung hydraulische Druckspeicher und die dafür zentralen Gummi-Membranen. Zu dieser Zeit veröffentlichte Hans-Dieter Partosch, Mitgründer und viele Jahre Geschäftsführer der Hepako GmbH, einen Artikel über die Bedeutung und Anwendungsbeispiele von Kleindruckspeichern im Fachmagazin fluid – Zeitschrift für Hydraulik, Pneumatik, Zubehör (Ausgabe Dez. 12/1979). Der heutige Blogeintrag gibt diesen interessanten, äußerst anschaulichen und immer noch aktuellen Beitrag wieder. Ebenfalls steht der Originalartikel als Download zur Verfügung.